Zurück zur Übersicht

“SEO ein fester Bestandteil des Online Marketings und wird mit der Zeit immer wichtiger”

30 Jul. 2021 von Denis Friedrich

Maxim Basovskiy ist als Junior Online Marketing Manager Teil der seosupport GmbH.

Lass uns zuerst einen Blick auf Deinen Werdegang werfen. Wie bist Du zum Thema Online-Marketing gekommen?

Maxim Basovskiy: Online Marketing gehört die Zukunft! Heutzutage kann man von Lebensmitteleinkäufen und Reisebuchung bis zur Unternehmensentwicklung von zu Hause aus steuern. Hauptsache, man hat den Zugang zum Internet. Wer hätte das noch vor dreißig Jahren gedacht? Die Branche entwickelt sich rasant. Natürlich würde ich gern ein Teil dieser Entwicklung werden. Darüber hinaus war Marketing einer der Schwerpunkte meines Studiums.

Was fasziniert Dich an SEO?

Maxim Basovskiy: Auf das Thema SEO bin ich aufmerksam gekommen, als ich vor einigen Jahren versucht habe, eine eigene Website aufzubauen. Damals habe ich es auch verstanden, dass es ohne eine vernünftige SEO-Strategie sehr schwer sein wird, erfolgreich zu sein. Heute ist SEO ein fester Bestandteil des Online Marketings und wird mit der Zeit immer wichtiger. Die SEO-Materie ist unglaublich vielfältig und komplex; es gibt immer wieder etwas Neues zu lernen. Und genau das fasziniert mich an SEO. Du kannst nicht sagen: „Ok. Ich kann jetzt absolut alles. Mir ist langweilig“. Mit dem erworbenen Wissen werde ich jeden Tag reicher.

Welche Fähigkeiten sind in Deinem Job besonders wichtig?

Maxim Basovskiy: Ich finde, gute analytische Fähigkeiten sind wichtig, damit man die Entwicklung verstehen und daraus die richtige Strategie ausarbeiten kann. Gute Kommunikationsfähigkeiten spielen ebenso eine große Rolle, da man mit den Kunden immer im Dialog bleiben und sie auf dem Laufenden halten muss.

Und warum hast Du Dich bei seosupport beworben? Welche Erwartungen hattest Du an das Unternehmen? Wie ist Dein erster Eindruck?

Maxim Basovskiy: Da der Schwerpunkt von seosupport im Bereich der Suchmaschinenoptimierung liegt, wusste ich sofort, dass ich mich bei der Firma bewerben möchte. Ausgerechnet in diesem Bereich des Online Marketings habe ich mir einen Job gewünscht. Auch die langjährige SEO-Erfahrung meines zukünftigen Arbeitgebers hat mich davon überzeugt, dass es die richtige Stelle für mich sein soll.

Die ersten Eindrücke waren positiv. Nette, hilfsbereite Kollegen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre tragen zur schnellen und effektiven Einarbeitung bei.

In naher Zukunft möchte ich neue herausfordernde Projekte eigenständig betreuen und damit mein erworbenes Wissen unter Beweis stellen. Natürlich hoffe ich, ein Gewinn für das Unternehmen zu sein.

Welcher Teil Deines Jobs macht Dir am meisten Spaß?

Maxim Basovskiy: Recherchen und analytische Aufgaben machen mir Spaß. Man muss immer konzentriert bleiben, um nichts zu verpassen. Der Teufel steckt im Detail. Und in der Analyse kann jede Kleinigkeit wichtig sein.

Über den Autor

Denis Friedrich Der erfahrene Business Developer mit Schwerpunkt auf Strategie und Entwicklung ist mit der Erschließung neuer Potentiale sowie dem Ausbau des Partner- und Multiplikatoren-Netzwerks von seosupport betraut. Seine vielfältigen Berufserfahrungen qualifizieren ihn dazu, dem wachsenden Kundenstamm noch besser gerecht zu werden.

Passende Artikel zum Thema